Zeitung Heute : Auf die Plätze, fertig, los!

Nutsy’s Cup: ein Autorennen in der Deutschen Guggenheim

-

Er ist auf dem Art Forum vertreten und im Hamburger Bahnhof: Tom Sachs ist einer der neuen shooting stars der Kunstszene. Für seine Installation „Nutsy’s“ in der Deutschen Guggenheim Berlin hat er im Maßstab 1:25 McDonalds–Wagen, Hochhäuser und Rennbahn nachgebaut, alles im Rahmen eines AutoParcours. Zum Finale findet dort der „Nutsy’s Cup“ statt: ein Autorennen, an dem jeder teilnehmen kann, der eines von Sachs’ Mini–Z-Autos erworben hat. Alle anderen dürfen zusehen – und anfeuern.

11 bis 20 Uhr: Deutsche Guggenheim Berlin, Mitte, Unter den Linden 13-15, Tel. 20 20 930

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben