Zeitung Heute : Aus für Feuerwachen?

Der Tagesspiegel

Drei Berliner Feuerwachen droht nach Auskunft von Landesbranddirektor Albrecht Broemme das Aus: Sie seien baulich in derart schlechtem Zustand, dass sie „unter dem Gesichtspunkt der Arbeitssicherheit geschlossen werden müssten“, sagte er auf Anfrage. Geprüft werde die Schließung der Feuerwachen in Tegel, Tempelhof und Mitte.

Nach Darstellung des Feuerwehrchefs ist die Fassade der Feuerwache nahe der Klosterstraße in Mitte derart bröckelig, dass bereits ein Netz davor gespannt wurde. Es soll herabfallende Putzteile abfangen. Broemme: „Experten für Arbeitssicherheit raten mir, den Innenhof deshalb schnellstmöglich zu sperren.“ Auch Wände seien altersschwach. Für eine Sanierung habe die Feuerwehr zu wenig Geld. Sollten die maroden Wachen geschlossen werden, müssten die Brandschützer auf angemietete Hallen ausweichen. Dies sei wegen der möglichen längeren Anfahrtswege zu Bränden und Unfallorten aber „kaum denkbar“.ddp/cs

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar