Zeitung Heute : Ausfälle der S-Bahn jetzt nach Plan

Berlin - Die Berliner S-Bahn will ihre Kunden nicht länger mit täglich wechselnden Zugausfällen überraschen. Stattdessen fallen nun regelmäßig an Wochenenden und Feiertagen Züge der S 25, S 45 und S 75 aus. Fahrgäste müssen dann länger warten oder umsteigen. Weitere Ausfälle sollen nach Auskunft von S-Bahn- Chef Peter Buchner zur Ausnahme werden. Davon würden vor allem Berufspendler profitieren, denn bisher werden auch werktags Fahrten gestrichen. Die Regeln gelten zunächst bis Anfang Juni. Die Anbindung des Flughafens BER in Schönefeld – er soll am 3. Juni in Betrieb gehen und auch mit der S 45 erreichbar sein– ist laut Buchner gesichert. Zudem können neue Regionalzüge zum Flughafen fahren, nachdem das Eisenbahn-Bundesamt sie jetzt zugelassen hat. Die „Talent 2“-Modelle von Bombardier stehen wegen technischer Probleme seit Monaten auf dem Abstellgleis.obs

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben