Zeitung Heute : Ausgabe vom 2. OKTOBER 1982

-

KOHL WIRD KANZLER

Der Bundestag hat gestern im Wege des Konstruktiven Mißtrauensvotums dem bisherigen Bundeskanzler Schmidt das Mißtrauen ausgesprochen und den bisherigen Oppositionsführer, den CDUVorsitzenden Kohl, zum neuen Regierungschef gewählt. Kohl, der zur Kanzlerwahl 249 Stimmen benötigt hätte, erhielt insgesamt 256 Stimmen.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!