Zeitung Heute : AUSLAND

SYRIEN

Opposition berät über

Teilnahme an Friedenskonferenz

Genf - Syriens zersplitterte Opposition hat am Samstag über die Teilnahme an der geplanten internationalen Friedenskonferenz in Genf beraten. Die Gruppen trafen sich am Vormittag in Istanbul. Das Treffen werde „mindestens bis Sonntagabend“ dauern, erklärte das Oppositionsbündnis Syrische Nationale Koalition. Die Genfer Konferenz soll möglichst noch in diesem Jahr stattfinden und Vertreter der syrischen Führung und der Rebellen zu Gesprächen über eine politische Lösung des Konflikts an einen Tisch bringen. AFP

GRIECHENLAND

Frachter mit Waffen und Munition

in der Ägäis gestoppt

Athen - Die griechische Küstenwache hat einen Frachter mit großen Mengen an Waffen und Munition aufgebracht. Eine Spezialeinheit der Küstenwache stoppte den Frachter in der Nähe der Insel Rhodos. Nach ersten Informationen der Küstenwache seien an Bord des unter der Fahne Sierra Leones fahrenden Frachters „Nour M“ mehr als 20 000 Kalaschnikow-Sturmgewehre in über 50 Containern, berichteten griechische Medien. Der Kurs des Schiffes sei unklar gewesen. Die Küstenwache vermutet, dass die aus der Ukraine gestartete „Nour M“ Waffen und Munition nach Syrien bringen sollte. dpa

INSEL RHODOS]

MALEDIVEN

Präsidentenwahl klappt

im dritten Anlauf

Neu-Delhi/Male - Nach zwei gescheiterten Versuchen ist der dritte Anlauf der Präsidentenwahl auf den Malediven am Samstag geglückt. „Die Wahl ist überall im Land ohne große Zwischenfälle zu Ende gegangen“, sagte ein Sprecher der Wahlkommission. Auch die Organisation Transparency Maldives, die mit mehr als 400 Beobachtern vertreten ist, bescheinigte einen reibungslosen Verlauf. Das oberste Gericht hatte die erste Wahl im September für ungültig erklärt – obwohl alle Beobachter sie als fair und frei bezeichnet hatten. Die zweite Abstimmung im Oktober hatte die Polizei in letzter Minute verhindert, weil Vorgaben des Verfassungsgerichts nicht erfüllt worden waren. Sollte am Samstag keiner der drei Kandidaten die absolute Mehrheit erhalten haben, ist für diesen Sonntag eine Stichwahl geplant. Die Zeit drängt, weil die Amtszeit von Präsident Mohammed Waheed bereits am Montag endet. dpa

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!