Zeitung Heute : AUSSTELLUNG

Uwe Schinn

Die Galerie Kai Hoelzner zeigt eine Ausstellung an ungewöhnlichem Ort: Auf einer Galerie des Zentrums Kreuzberg stellt Uwe Schinn Theaterlogen auf, die denen des Kölner Opernhauses nachempfunden sind. Für Schinn sind sie Sinnbild eines undemokratischen Raumkonzepts: Wer mehr bezahlt, sitzt besser. Dazu zeigt er Fotos des Musikers Keith Jarrett. Eine Reflexion über den Künstler als Genie und das Konsumieren von Kunst.

Galerie Kai Hoelzner, bis Sa 28.6., Mi-Fr 17-20, Sa 14-18 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar