Zeitung Heute : AUSSTELLUNG

Aserbaidschan – Land des Feuers

Aserbaidschan hat eine wechselvolle Geschichte: von der Eroberung durch die Araber im 7. Jahrhundert bis zur russischen Besetzung Anfang des 19. Jahrhunderts. Als man die reichen Ölvorkommen entdeckte, strömten viele Europäer ins Land. Eine Ausstellung zeigt kulturhistorische Stücke, historische Steinfragmente oder jüngere aserbaidschanische Plakatkunst.

Ethnologisches Museum,

Mi 27.8. bis So 16.11., Di-Fr 10-18, Sa/So 11-18 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben