Zeitung Heute : AUSSTELLUNG

Anette Rose

Die Künstlerin Anette Rose, Meisterschülerin von Experimentalfilmer Heinz Emigholz, thematisiert einen wichtigen Körperteil des Menschen. Ihre „Enzyklopädie der Handhabungen“, ein modulares System aus Filmen und Bildern, zeigt Hände beim Faltenstreichen, Boxen oder Kratzen und stellt sie maschinellen Bewegungen gegenüber. Was für ein perfektes Werkzeug der Mensch da mit sich herumträgt, filmte Rose zum Beispiel in einer Porzellan- und einer Strumpffabrik.

Cluster, bis Sa 20.12., 14-18 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!