Zeitung Heute : AUSSTELLUNG

Michael Krebber

Es gibt immer wieder Künstler, die mit ihrem Dasein hadern, so auch der Kölner Maler Michael Krebber. Beim Vollblutmaler Georg Baselitz war er einst Assistent und auch beim Maler-Spötter Martin Kippenberger. Vielleicht kommt daher seine Verweigerung. Krebber druckte Szenen aus seinen Lieblingscomics auf Leinwände und malte darüber Textpassagen in Schwarz. Und deren Quintessenz lautet: Der Maler will kein Maler sein.

Galerie Daniel Buchholz,

bis Sa 21.8., Di-Sa 11-18 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar