Zeitung Heute : Bahn streikt heute wieder – S-Bahn fährt

Berlin - Nur drei Tage nach dem ersten Warnstreik müssen sich Bahnreisende an diesem Freitag erneut auf Zugausfälle und Verspätungen einrichten. Wie die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) am Donnerstag mitteilte, sollen die Züge heute zwischen 8.30 Uhr und 11.30 Uhr stillstehen. Bestreikt werden wiederum die Deutsche Bahn AG und ihre sechs größten Konkurrenten. Regionale Schwerpunkte sind bei den Warnstreiks diesmal das Rhein-Main-Gebiet, Stuttgart und Hamburg. Die Berliner S-Bahn bleibt ausgenommen, allerdings ist der Regionalverkehr in Berlin und Brandenburg vom Streik betroffen. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben