Zeitung Heute : Bahnstreiks am Donnerstag?

Berlin - Am Donnerstag soll es bei der Deutschen Bahn in drei oder vier großen Städten Warnstreiks geben. Diese sollen etwa ein bis zwei Stunden dauern, erfuhr der Tagesspiegel aus Gewerkschaftskreisen. Ob auch Berlin und Brandenburg betroffen sein werden, wollen die Gewerkschaften Transnet und GDBA am Mittwoch bekannt geben. Die Aktionen sollten „spürbar und steigerungsfähig“ sein, teilten sie am Montag mit. Grund für die Streikankündigung ist der Tarifstreit mit der Deutschen Bahn: Die Gewerkschaften verlangen zehn Prozent mehr Geld und bessere Arbeitszeiten für die 130 000 Beschäftigten. Die Bahn hat ihrer Ansicht nach dazu bisher noch „keine akzeptablen Angebote unterbreitet“. brö

Seite 15

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben