Zeitung Heute : Balloons von Koons

Der Tagesspiegel

Viele finden den Potsdamer Platz hässlich. Falsche Architektur, verbaut, lustlose Ladenzeilen. Darüber kann man streiten – auch ohne selbst vor Ort gewesen zu sein. Seit Montag gibt es die „Daimler-City“ im Internet. www.potsdamerplatz.de , ein virtueller Rundgang: Informationen über die Geschichte, Verkehrsplanung, Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie, Kinoprogramme, Einkaufsangebote, Öffnungszeiten. Navigationshilfe bietet „Balloon Flower“, ein Maskottchen in Form der Skulptur von Jeff Koons, die am Marlene-Dietrich-Platz steht. Hässlich war da gestern auf jeden Fall: die Webcam im Norden des Platzes. Voller Regentropfen. meh

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar