Zeitung Heute : Ballungsgebiete für Modeschöpfer

-

Rund um den U-Bahnhof Weinmeisterstraße und den S-Bahnhof Hackescher Markt in Mitte liegt das Bermuda- Dreieck für Shopping- Victims. Sie finden hier renommierte Label wie Boss und Adidas, aber auch Berliner Schnittware von eastberlin bis Claudia Skoda. In der Kastanienallee in Prenzlauer Berg dominiert junges Berliner Design, etliche Label sind mit eigenem Laden vertreten. Rund um den Boxhagener Platz in Friedrichshain hat sich eine innovative Designer-Szene angesiedelt. Die Preise sind günstig. Die Schöneberger Goltzstraße ist bekannt für Mode-, Möbel- und Schuhgeschäfte. Auf dem nah gelegenen Markt am Winterfeldtplatz verkaufen am Samstag etliche Designer ihre Kreationen. CB

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!