Zeitung Heute : Bauen wird in Berlin immer teurer

Berlin - Die Baupreise in Berlin sind in den vergangenen zwölf Monaten kräftig gestiegen. Für den Neubau von Wohnungen kletterten die Preise im Mai um 3,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Freitag mitteilte. Auch der Bau von Ein- und Zweifamiliengebäuden verteuerte sich in diesem Maße, bei Bürogebäuden fiel der Anstieg mit 2,7 Prozent etwas geringer aus. Seit dem Jahr 2005 haben damit der Statistik zufolge die Preise für den Wohnungsbau um mehr als 22 Prozent zugelegt. Der Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen geht deshalb von einem weiteren Anstieg der Mieten in Berlin aus. jmi

Seite 7

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar