Zeitung Heute : Bauer feiert mit dem Kanzler Geburtstag

usi

Ganz staatsmännisch gibt sich die Verlagsgruppe Bauer ("TV Movie", "Playboy") zu ihrem 125-jährigen Bestehen. Die Auszeichnung "Goldene Feder" wird in diesem Jahr von Kanzler Gerhard Schröder vergeben. Verlagssprecher Andreas Fritzenkötter, Ex-Medienberater von Helmut Kohl, ließ offensichtlich seine politischen Kontakte spielen. Mit der "Goldenen Feder", 1992 von Fritzenkötters Vorgänger Roman Köster eingeführt, werden herausragende Leistungen in der Medienbranche ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr, dem ersten von Fritzenkötter beim Bauer-Verlag, pausierte die Veranstaltung. Der Preis wird am 26. Mai in den Kategorien Print, TV und Internet verliehen. Die Preisträger werden von einer Jury aus Bauer-Chefredakteuren ermittelt.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!