Zeitung Heute : Bayer streicht Schering als Markennamen

Leverkusen - Vier Jahre nach der Übernahme will sich Bayer vom Markennamen Schering trennen. Das Pharmageschäft solle künftig nicht mehr unter dem Namen Bayer Schering Pharma geführt werden, sondern unter Bayer HealthCare, teilte das Unternehmen am Montag in Leverkusen mit. Bayer wolle die Dachmarke stärken; selbständige Marken sollten abgebaut werden. Bayer hatte Schering 2006 übernommen. Das Unternehmen hat eine lange Tradition, 1851 eröffnete Ernst Schering in Berlin eine Apotheke. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben