Zeitung Heute : Bayern wird Schwarz-Gelb

Berlin - Der Weg für ein schwarz-gelbes Regierungsbündnis in Bayern ist frei. CSU und FDP billigten am Wochenende auf Sonderparteitagen den Koalitionsvertrag fast einstimmig. Damit kann am Montag der neue CSU-Vorsitzende Horst Seehofer im Landtag zum neuen Ministerpräsidenten gewählt werden. Zuvor will der 59-Jährige in Berlin sein Amt als Bundesagrarminister niederlegen. Noch nicht bekannt ist, wer in der Bundesregierung sein Nachfolger werden soll. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben