Zeitung Heute : BBI-Gegner endgültig gescheitert

Karlsruhe/Berlin - Die Gegner des neuen Großflughafens Berlin-Brandenburg sind mit ihrem juristischen Kampf gegen das Projekt endgültig gescheitert. Mehrere Verfassungsbeschwerden hatten keinen Erfolg, teilte das Gericht am Freitag in Karlsruhe mit. Es bestätigte damit Urteile des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig, das den größten europäischen Flughafenneubau bereits 2006 mit Lärmschutzauflagen gebilligt hatte. Dass dies ihre Grundrechte verletze, hätten die Beschwerdeführer „nicht hinreichend dargetan“, erklärten die Verfassungsrichter zur Begründung. Die Beschwerden nahmen sie daher nicht zur Entscheidung an. AFP

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben