Zeitung Heute : Bei S-Bahnen drohen Verspätungen

Berlin - S-Bahn-Fahrgäste müssen in Berlin und Brandenburg in den kommenden Wochen damit rechnen, dass die Züge sich erheblich verspäten. Die modernsten Züge der S-Bahn dürfen nur noch mit 80 km/h fahren; zugelassen worden waren sie für Tempo 100. Nach einem Aufprallunfall am Bahnhof Südkreuz im November 2006 hatte die S-Bahn bereits das zulässige Tempo dieser Züge auf 90 km/h reduziert. Bis ein neues Anti-Blockier-System eingebaut sei, habe man nun auf 80 km/h reduziert, sagte ein Sprecher. kt

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben