Zeitung Heute : Beinah Miss Matzerath

„Die Lewins“ – Gita Lehrs Roman zum Lesen und Hören

-

In ihrem ersten Roman überrascht Gita Lehr mit einer großen, „klassisch“ konstruierten Familiengeschichte, die Isabelle Allende oder John Irving näher steht als einem hippen Großstadtroman. Einige Ingredienzen: Verschrobene Charaktere, verbotene Geschwisterliebe und ein Mädchen, das sich – Oskar Matzerath lässt grüßen – weigert zu wachsen. Da „Die Lewins“ gleichzeitig als Lese und Hörbuch erscheint, bot es sich an, die Präsentation im Roten Salon der Audiofassung anzupassen: Es liest, wie auf der Vierfach-CD, Matthias Schweighöfer.

20 Uhr: Roter Salon, Mitte, Rosa-

Luxemburg-Platz 2, Tel. 247 67 72

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben