Zeitung Heute : Berichtigung

-

Im SeiteDrei-Artikel „Der Kampf um ein Wort“ vom 20. März 2005 ist uns ein Fehler unterlaufen. Durch den Satz „Und es stimmt nicht, dass die Rede von Sinti und Roma andere ,Zigeuner’ wie die Kalé oder die Manusch oder die Jenischen ausschließt, sagt sie“ kann der Eindruck entstehen, die in dem Artikel porträtierte Elisabeth Guttenberger zähle die Jenischen zu den „Zigeunern“. Das ist falsch. Die Jenischen auf der einen Seite und Kalé und Manusch auf der anderen haben nichts miteinander zu tun. Kalé und Manusch sind französische Sinti, die Jenischen dagegen (nicht die Manusch, wie im Text stand) ein eigenständiges Volk.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben