Zeitung Heute : BERLINER CHRONIK

Der Tagesspiegel

Eines der letzten großen unbebauten Grundstücke in der City soll bald ein neues Gesicht bekommen. Für das derzeit als Parkplatz genutzte Gelände an der Kantstraße Ecke Uhlandstraße ist jetzt ein städtebaulicher Ideenwettbewerb ausgeschrieben worden. An der ersten Stufe des Wettbewerbs können sich alle freischaffenden, angestellten und beamteten Architekten, Stadt- und Regionalplaner mit Wohn- oder Geschäftssitz in Berlin beteiligen. Für die zweite Stufe werden sechs Arbeiten aus der ersten Stufe ausgewählt. Nach den Vorstellungen des Charlottenburger Bezirksamtes soll das Gelände eine Wohnbebauung erhalten, bei der ebensoviel öffentlicher Parkraum zur Verfügung stehen soll wie auf dem derzeitigen Parkplatz. Zudem wird ein 200-Betten-Hotel geplant. Und besonders wichtig sind dem Bezirk umfangreiche Sport-und Freizeiteinrichtungen für Jugendliche ebenso wie für andere Benutzer.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar