Zeitung Heute : Berliner Flughäfen schuldenfrei

Berlin - Die Berliner Flughafengesellschaft ist zum ersten Mal schuldenfrei, weil Berlin, Brandenburg und der Bund von ihnen gewährte Darlehen in Eigenkapital umgewandelt haben. Die Flughafengesellschaft selbst hat im vergangenen Jahr einen Überschuss in Höhe von 16,7 Millionen Euro erwirtschaftet. Zum ersten Mal wurden auf den drei Flughäfen zusammen mehr als 20 Millionen Passagiere abgefertigt. Für dieses Jahr zeichnet sich erneut eine Rekordmarke ab. Wann die Kapazitäten in Tegel erweitert werden müssen, ließ Flughafenchef Rainer Schwarz am Montag offen. Der Ausbau Schönefelds sei dagegen im Zeitplan. kt

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben