Zeitung Heute : Betörende Düfte

Rhododendron-Züchtungen, die auch der Nase etwas zu bieten haben

Duft wird nicht unbedingt mit blühenden Rhododendren verbunden. Doch es gibt ein paar Sorten, die nicht nur eine Augenweide sind, sondern auch der Nase etwas zu bieten haben, erklärt der Zentralverband Gartenbau (ZVG).

Eine sehr intensiv duftende Züchtung ist ,Duke of York‘, dessen innen hellrosa, außen kräftig rosa getönten Blüten angenehme Süße verströmen. Zarter in der Farbe, aber nicht minder intensiv süßlich duftend erblüht ,Rosé Duft‘, eine sehr robuste, winterharte Rhododendron catawbiense-Sorte. Unter den frühen Blühern im Jahr fällt ,April Rose‘, eine Rhododendron-dauricum-Sorte, durch zarten Duft auf. Ihre kräftig rubinpurpur Blüten sind dicht gefüllt und erinnern an kleine Rüschen. Hellrosa oder weiß öffnen sich die Trichterblüten von Rhododendron dauricum. Auch sie gefallen zusätzlich durch süßliche Aromen.

Unter den sommergrünen Rhododendren verströmen etliche der Azaleen starke Düfte. ,Fabiola‘, ,Feuerwerk‘, ,Raimunde‘, ,Goldpracht‘ oder ,Goldtopas‘ schmeicheln der Nase besonders. Als wohlriechendes Blütenvergnügen lassen sich auch die drei Rhododendron viscosum ,Juniduft‘, ,Karminduft‘ und ,Sommerduft‘ bezeichnen. Weiches Rosa, Karmin und Weiß mit einem Hauch Rosa sind die Farben dieser sommergrünen Blütensträucher.

Zierlicher im Wuchs und in der Blüte entwickeln sich die Rhododendron prinophyllum, die mit ,White Lights‘, ,Mandarin Lights‘ und ,Rosy Lights‘ ebenfalls intensive süße Düfte bieten.

Eine Besonderheit ist Rhododendron ,Govenianum‘. Dabei handelt es sich um ein „Azaleodendron“, eine botanische Hybride – also eine Kreuzung zwischen Azalee und Rhododendron, mit kräftig süßlich duftenden hellvioletten Blüten. Das Laub fällt allerdings im Winter ab.

Wer weiße Blüten bevorzugt, findet vielleicht in Rhododendron discolor, einer ostasiatischen Wildart, den richtigen Duft-Rhododendron für den heimischen Garten. dpa/Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben