Zeitung Heute : Betrunkener Fahrer nach Verfolgung gestoppt

Der Tagesspiegel

Jüterbog. Ein alkoholisierter Autofahrer ohne Führerschein ist nach einer Verfolgungsjagd durch mehrere Polizeiwagen am Donnerstag festgenommen worden. Der 24-Jährige, der zuvor seine Schwester mit einer Schreckschusswaffe verletzt hatte, pustete sich laut Polizei auf einen Promillewert von 1,32. Gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen. Der polizeibekannte Mann hatte an einer Gaststätte in Genshagen einen Streit mit Freundin (17) und Schwester (34).  Danach sprang der Mann in seinen Kleinbus, in dem sich seine beiden zwei und vier Jahre alten Kinder und ein Kampfhund befanden. dpa

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben