Zeitung Heute : Bibliotheken-Computer für Sehbehinderte

-

Einen „barrierefreien PC-Arbeitsplatz“ für Sehbehinderte und ältere Besucher bietet kostenlos die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek (Grunewaldstraße 3, im „Schloss-Center“) an. Der Computer verfügt über Internetzugang, ein Sprachausgabe- und ein Bildvergrößerungsprogramm sowie Scanner und Drucker. Außerdem steht für Hörbücher ein „Daisy-Player“ mit großer Tastatur bereit. CD

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar