BIKER Treff : Alles eine Frage der Einstellung

Am übernächsten Wochenende, Samstag, 20., und Sonntag, 21. September, gibt es auf dem Parkplatz an der Spinnerbrücke die Möglichkeit, sich zum Thema Fahrwerk professionell beraten zu lassen. Außerdem wird vom Öhlins Technik Stützpunkt Ducati Berlin ein Einstellservice angeboten, der sich an Motorradbesitzer aller Marken richtet.

Hintergrund ist, dass in den letzten Jahrzehnten die Maschinen immer stärker und schneller geworden sind – und auch die Fahrwerke mussten den veränderten Einsatzbedingungen angepasst werden. Moderne Motorradchassis sind deshalb zigfach in Federvorspannung, Druck- und Zugstufendämpfung verstellbar. Damit sind viele Besitzer überfordert, obwohl die korrekte Einstellung vom Werk vorgegeben wird oder in verschiedenen Publikationen nachzulesen ist. Eine richtige Kalibrierung der Balance des Fahrwerks erhöht aber nicht nur die Traktion, sondern sie verbessert auch das Handling der Maschine und schafft außerdem mehr Reserven bei sportlicher Fahrweise. zimm

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben