Zeitung Heute : Briefmarken in West Virgina

-

J. Sutter ist ein typischer Buffet Journalist. Sein Ziel: So viele Essen umsonst abzugreifen wie möglich. Deswegen hat er sich auch von New York nach West Virgina begeben, um der Veröffentlichung der John Henry Briefmarke beizuwohnen. Der ehemalige Sklave John Henry nahm beim Tunnelbau den Kampf mit einer Maschine auf, gewann und starb vor Erschöpfung. Sutter hat für diese Art von Mythen wenig übrig. Colson Whitehead liest aus seinem Roman über die Identitätssuche eines schwarzen Journalisten, der deutsche und amerikanische Kritiker begeisterte.

20 Uhr: Hecker und Presting, Leonhardtstr. 22, Tel.32702014

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben