Zeitung Heute : BRITPOP

The Crookes

Aus dem tristen Sheffield kommt die Hoffnung auf schönere, elegantere Zeiten. Genauer gesagt aus dem Vorort Crookes, nach dem sich das Quartett benannt hat, das heute die Partyreihe „Whip It Good“ bereichert. Die Jungs stehen rein geografisch in der Erbfolge von Arctic Monkeys, Reverend And The Makers oder den Long Blondes. Musikalisch tragen sie die Fünfziger und Sechziger in Sound und Herzen. Very british indeed.

Magnet Club, Fr 4.2.,

23 Uhr, 6 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben