Zeitung Heute : Browser für mobile Nutzung

Netscape kommt mit einer neuen Version seines Internet-Browsers auf den Markt. Der Chef der Netscape-Mutter AOL, Steve Case, stellte den neuen Netscape Browser in der Version 6.0 am Mittwoch auf einer Internet- Messe in Los Angeles vor. Die lang erwartete Software soll wesentlich schneller und kleiner als die Vorgängerversionen sein. Sie soll unter anderem in mobilen Geräten zum Einsatz kommen. Die Software-Firma Netscape hatte Mitte der 90er Jahre mit der Entwicklung seines Internet-Browsers für Furore gesorgt. AOL hatte das Unternehmen Netscape 1999 für 9,8 Milliarden Dollar (19,9 Milliarden DM) gekauft.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben