Zeitung Heute : Bundeswehr doch nach Libyen?

Berlin - Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) hat für den Fall eines Sturzes des libyschen Machthabers Muammar al Gaddafi die Entsendung von Bundeswehrsoldaten in das nordafrikanische Land nicht ausgeschlossen. Deutschland würde eine entsprechende Anfrage „konstruktiv prüfen“, sagte der Minister am Donnerstag in Brüssel. „Wir hoffen, dass es zu einer Lösung kommt, die nicht eine militärische Präsenz dort erfordert“, sagte de Maizière am Rande eines Treffens der Nato-Verteidigungsminister in Brüssel auf die Frage nach einer möglichen Entsendung deutscher Soldaten nach Libyen nach einem Sturz Gaddafis. AFP

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

1 Kommentar

Neuester Kommentar