Zeitung Heute : Chaos am Ende des Klimagipfels

Durban - Unter chaotischen Zuständen ist der Verhandlungsmarathon beim UN-Klimagipfel in Durban am Samstag seinem Ende entgegengegangen. Während die ersten Delegationen bereits abreisten, kämpfte Gastgeber Südafrika am Abend gegen ein Scheitern der ursprünglich bis Freitag angesetzten Gespräche. In den Verhandlungen geht es um einen Nachfolgevertrag für das Kyoto-Protokoll, das Ende 2012 ausläuft und bislang die einzige verbindliche Vereinbarung ist, mit der der Ausstoß von Treibhausgasen wie Kohlendioxid begrenzt wird. Tsp/rtr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar