Zeitung Heute : CINE BRASIL

Gemeas (Zwillinge)

Wenn Andrucha Waddington Regie führt, macht meist die halbe Familie mit. Das war schon so 1999 in seinem Debütfilm: Seine Schwiegermutter, die Oscargewinnerin Fernanda Montenegro, ist ebenso dabei wie Ehefrau Fernanda Torres. Die sogar gleich zweimal: Torres spielt die eineiigen Zwillingsschwestern Lara und Marilena, die höllisch Spaß daran haben, ihre Liebhaber zu verwirren, indem sie alle naselang untereinander die Rollen tauschen.

Hackesche Höfe, Mi 20 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar