Zeitung Heute : DAAD vergibt Preise für Sommerakademie

Die Sommerakademien der Fachhochschule für Wirtschaft (FHW) wurden im vergangenen Jahr gleich zweifach ausgezeichnet. Einen Preis verlieh der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) für den Kurs zum Thema „Markets and Management in Europe“. Die Jury begründete ihre Entscheidung damit, dass die Begleit- und Kursprogramme anspruchsvoll seien und mit Leistungspunkten abgeschlossen werden könnten. Die zweite Auszeichnung stammt ebenfalls vom DAAD und richtete sich an den Kurs „The European Union in a Global World“. Zusammen mit anderen preisgekrönten Hochschulen wird die FHW nun mit weiteren DAAD-Stipendien unterstützt. Damit ist die Berliner Wirtschaftshochschule eine von sieben Institutionen, die für ihre Sommerakademien ein internationales Gütesiegel erhielten: Seit kurzem kooperiert die FHW mit Programmen amerikanischer Hochschulen wie dem Baruch Collage der City University of New York. Dadurch sollen die Bedürfnisse US-amerikanischer Studenten unterstützt werden. phe

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar