Zeitung Heute : Das deutsche Team

326636_3_xio-fcmsimage-20100306195246-006000-4b92a47eb27d3.heprodimagesfotos810220100303kevin_wermeester3.jpg
Kevin Wermeester. Foto: promo

20 deutsche Athleten reisen nach Vancouver. Die Nominierungskommission des Nationalen Paralympischen Komitees für Deutschland benannte in Bonn 14 Männer und sechs Frauen. Im Rollstuhl-Curling sind fünf, in den alpinen Ski-Wettbewerben acht und im Biathlon und im Ski nordisch sieben Athleten dabei. Im Sledge-Eishockey ist eine deutsche Mannschaft indes nicht qualifiziert.

Insgesamt werden bei den Paralympics beinahe 600 Sportler sowie 750 Betreuer aus 44 Nationen erwartet. 64 Goldmedaillen in fünf Sportarten gibt es vom 12. bis zum 21. März zu holen. In Turin konnte das deutsche Team acht Mal Gold sowie je fünf Mal Silber und Bronze gewinnen und belegte damit Platz zwei in der Nationenwertung hinter Russland. Hier stellen wir die 20 deutschen Sportler vor.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben