Zeitung Heute : Das Drama einer Familie

-

Der Tagesspiegel-Autor Jürgen Schreiber gehört zu den besten investigativen Journalisten

Deutschlands. Nun hat er ein unbekanntes Kapitel in einer Künstlerbiographie enthüllt. In Gerhard Richter – Ein Maler aus Deutschland erzählt er „Das Drama einer Familie“ in Ost und West. Es lesen Kathrin Angerer , Stefan Hunstein und der Autor selbst.

19 Uhr, Roter Salon der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Mitte

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben