Zeitung Heute : Das große Scheitern

Vom Ende der Start-ups

-

Der Autor Ingo Niermann hat fünfzehn junge Unternehmer der New Economy zu ihren Geschäftsideen befragt – und wie sie damit nach anfäglichen Erfolgen scheiterten. Als InternetUnternehmer oder gar als Koffein-Schokolatier und Pornofilmer. Das Ergebnis sind amüsante Schilderungen vom Zerplatzen einer großen Seifenblase. Gemeinsam mit zwei ebenfalls Gescheiterten – dem Ex-Verleger Mathias Gatza, sowie dem Unternehmer Jens Thiel – liest er heute aus seinem soeben erschienenen Buch „Minusvisionen“.

20 Uhr: Café Eggers & Landwehr,

Rosa-Luxemburg-Str. 17,

Tel.: 31 01 03 30.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar