Zeitung Heute : Das Neue Fernsehmagazin über die Medien-Zukunft heißt "Stay Tuned"

Michael Burucker

Von der "Informationsflut" fühlt sich mittlerweile auch überrollt, wer grundsätzlich nur Überschriften liest. Dass "www" nicht Stoßgebet eines Computerfreaks ist, sondern etwas, in dem man zum Beispiel auch diese Zeitung lesen kann, weiß auch Boris Becker. Um so erstaunlicher, dass noch kein eigenes Fernsehmagazin die rasante Veränderung auch des eigenen Mediums begleitet und eine Bresche in den Mediendschungel schlägt. Mit der als Prototyp gedachten Sendung "Stay Tuned" unternimmt 3 sat heute um 19 Uhr 30 Uhr einen Vorstoß.

Nicht nur die thematische Ausrichtung ist neu, auch formal geht 3 sat-Regisseur Thomas Balzer neue Wege. Den Moderator ersetzt ein wechselnder Gast aus der Medienbranche, der als Experte und Eleve gleichzeitig durch seinen elektronischen Alltag führt. In der Erstsendung übernimmt dies der derzeitige Medienberater des Landes Nordrhein-Westfalen, Helmut Thoma. Mit Markus Ehrenberg vom Tagesspiegel diskutiert er über die Zukunft der Zeitung im Netz. Ungerührt beerdigt der Ex-Boss von RTL hier das herkömmliche Druckerzeugnis. Hinter ehrgeizigen Internet-Projekten wie "meinBerlin.de", einer dreimal täglich aktualisierten, von Tagesspiegel und Zitty gemeinsam herausgegebenen Online-Zeitung, sieht er das Ende des papiernen Zeitalters dämmern. Nicht worauf die Buchstaben stehen, sondern was sie bedeuten, zähle schließlich. Auch in den anderen Begegnungen, ob mit den Machern des interaktiven Hörspielprojekts "Ohrenzeuge" oder einer auf die Medienbranche spezialisierten Werbeagentur, stellt Thoma sein untrügliches Gespür für die Verbindung von neuer Technik und Kreativität mit ihrer kommerziellen Nutzung unter Beweis.

Allzuviel an kritischer Reflektion erlaubt das subjektive Konzept nicht. Wo jene sich äußert, droht sie in der quirligen Multimedia-Ästhetik unterzugehen. Da produziert die Sendung selbst die Flut, die sie als Magazin kanalisieren möchte.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben