Zeitung Heute : Dax schließt nach ruhigem Handel behauptet

Weiter bei "Handelsblatt Interaktiv"

Nach einem überwiegend ruhig verlaufenen Handelstag haben die deutschen Standardwerte am Donnerstag bei gemischten Vorgaben aus den USA behauptet geschlossen. Der Deutsche Aktienindex (Dax) beendete den Handel 0,13 % höher auf 7386,71 Punkten. Händler sagten, der Markt habe sich trotz einer sehr schwachen T-Aktie erstaunlich stabil gezeigt. Das Geschäft sei jedoch von schwachen Umsätzen geprägt gewesen, hieß es. Autowerte und Finanztitel zeigten sich auf der Gewinnerseite. Der Markt habe dennoch keine klare Richtung, sagten Börsianer. "Es könnte bald wieder nach oben gehen, wenn uns die Nasdaq oder der Dow Jones nicht in die Suppe spuckt." Weiter bei "Handelsblatt Interaktiv"

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben