Zeitung Heute : Dax schließt trotz schwacher Wall Street im Plus

Weiter bei "Handelsblatt Interaktiv"

Trotz schwacher US-Vorgaben sind die deutschen Aktien am Dienstag mit Aufschlägen aus dem Handel gegangen. Der Deutsche Aktienindex (Dax) schloss 1,9 Prozent höher auf 7555,92 Punkten. Von 30 Standardwerten lagen 15 im Plus und 15 im Minus. "Der Markt ist heute queer Beet positiv", sagte ein Händler. Eine Bodenbildung nach einem volatilen Verlauf in den vergangenen Wochen habe bereits stattgefunden. "Der Markt hat gute Chancen, in naher Zukunft bis 7800 Punkte zu steigen, danach muss er sich erst mal neu orientieren", hieß es bei der Bayerischen Landesbank. Weiter bei "Handelsblatt Interaktiv"

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben