Zeitung Heute : Demos für Palästinenser und für Israel

Der Tagesspiegel

In den kommenden zehn Tagen bestimmt der militärische Konflikt in Israel auch das öffentliche Geschehen in Berlin. In den nächsten Tagen wird mit mehreren kleinen Kundgebungen gerechnet. Nachdem vorwiegend palästinensische Gruppen bundesweit zu einer Demonstration am Samstag, dem 13. April, nach Berlin mobilisieren, hat jetzt ein „Bündnis gegen Antisemitismus und Antizionismus“ zu einer Demonstration am 14. April aufgerufen. Die Bündnisdemonstration am Hackeschen Markt (14 Uhr) richtet sich gegen den „wachsenden anti–israelischen Konsens, der nicht selten Raum für antisemitische Ausfälle bietet“. Sie wird unter anderem von der Jüdischen Gemeinde und dem American Jewish Committee unterstützt. Eine kleinere Demonstration deutscher Linker protestiert am Samstag zudem Nähe des Alexanderplatzes gegen die Pro-Palästina-Kundgebung. babs

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben