Zeitung Heute : Der Ball ist rund

Zwei Fußballreporter erinnern sich an legendäre Spiele

-

Die Neue Gesellschaft für Literatur organisiert im FußballGlobus vor dem Brandenburger Tor immer freitags ihr literarisches Programm. Zum Tag der Deutschen Einheit diskutieren zwei legendäre Fußball-Reporter aus Ost und West: Wolfgang Hempel und Rudi Michel sprechen über das Thema „Ein Leben mit dem Fußballsport“. Der eine berichtete vom Endspiel Ungarn-Deutschland der Fußball-WM 1954, der andere bei der WM 1966 über das Endspiel Deutschland-England aus dem Londoner Wembleystadion. 20.30 Uhr: Fußball-Globus vor dem Brandenburger Tor, Mitte, Pariser Platz, Tel. 20634697

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben