Zeitung Heute : Der Fall

Jürgen W. Möllemann stirbt

-

ABSCHIED

War es Selbstmord? Oder ein Unfall? Eine sichere Antwort darauf wird es wohl nie geben. Nach einem Fallschirmsprung, bei dem sich der Schirm nicht geöffnet hat, bleiben nur wenige greifbare Fakten. Klar ist: Jürgen W. Möllemann, der einstige FDPSpitzenpolitiker, ist tot. Er stirbt mit 57 Jahren, am 5. Juni – dem Tag, an dem die Staatsanwaltschaft seine Häuser und Büros durchsucht und seine politische Karriere vor dem endgültigen Aus steht. Brillanter Populist, Vizekanzler, Spendenbetrüger, Wirtschaftsminister, Antisemit: das alles war Möllemann, oder auch nicht. Eben einer, der „es einem nicht besonders leicht gemacht hat“, wie Kanzler Schröder sagt. Auch in der Stunde seines Todes ist Möllemann ein echter Möllemann: genauso rätselhaft, wie er im Leben immer geblieben war.

Die Toten des Jahres

Wolfgang Korruhn (65), deutscher Fernsehjournalist, 2.4.

Sir John Paul Getty II. (70), amerikanisch-britischer Milliardär und Philanthrop. 17.4.

Robert Atkins (72), amerikanischer Mediziner („Atkins-Diät“), 17.4.

Daijiro Kato (26), ehemaliger japanischer Motorrad-Weltmeister, 19.4.

Nina Simone (70), amerikanische Jazz-Sängerin, 21.4.

Rudi Brunnenmeier (62), ehemaliger deutscher Fußball-Nationalspieler, 22.4.

Herbert Riehl-Heyse (71), deutscher Journalist und Schriftsteller, 23.4.

Dorothee Sölle (73), deutsche Theologin und Schriftstellerin, 27.4.

Suzy Parker (70), ehemaliges Top-Model, 3.5.

Walter Sisulu (90), südafrikanischer Politiker, 5.5.

Heinz Oestergaard (86), deutscher Modeschöpfer, 10.5.

Francois Bondy (88), Schweizer Journalist und Schriftsteller. 27.5.

Luciano Berio (77), italienischer Komponist und Dirigent, 27.5.

Günter Pfitzmann (79), deutscher Schauspieler, 30.5.

Gregory Peck (87), amerikanischer Schauspieler, 12.6.

Jewgeni Kolobow (57), russ. Dirigent und Mitbegründer der Moskauer Neuen Oper, 15.6.

Leon Uris (78), amerikanischer Schriftsteller, 21.6.

Marc-Vivien Foe (28), kamerunischer Fußball-Nationalspieler, 26.6.

Sir Denis Thatcher (88), Ehemann der ehemaligen britischen Premierministerin Margaret Thatcher, 26.6

Strom Thurmond (100), US–Politiker, am längsten amtierender Senator der US-Geschichte, 26.6.

Katharine Hepburn (96), amerikanische Schauspielerin, 29.6.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar