Zeitung Heute : Der Rock’n’Roll verliert zwei Stars

-

Debüt einer Comic-Figur

Die Comic-Abenteuer des Galliers Asterix (Foto) erscheinen zum ersten Mal in dem neuen französischen Jugendmagazin „Pilote“, Zeichner ist Albert Uderzo, den Text schreibt René Goscinny.

Tod zweier Musiker

Buddy Holly, mit seinem Hit „Peggy Sue“ einer der Stars des Rock’n’Roll, stirbt. Auf dem Weg zum nächsten Tourneeort stürzt sein Flugzeug ab, unter den Todesopfern ist neben Buddy Holly auch Ritchie Valens („La Bamba“).

Hammer in der DDR

In der DDR verabschiedet die Volkskammer das Gesetz über die neue Staatsflagge mit Hammer, Zirkel und Ährenkranz auf den Farben Schwarz-Rot-Gold.

Keine Stimme den Frauen

In der Schweiz wird nach einer Volksabstimmung, an der nur Männer beteiligt sind, die Einführung des Frauenwahlrechts abgelehnt. Erst 1971 bekommen die Schweizer Frauen das Stimmrecht.

Aufstand in Tibet

Truppen der Volksrepublik China schlagen einen Aufstand in Tibet nieder. Der Dalai Lama flieht nach Indien, wo er politisches Asyl erhält.

Revolution in Kuba

In Kuba nimmt eine Kolonne der Revolutionsarmee unter Führung Che Guevaras Havanna ein. Der Diktator Batista flieht, Fidel Castro wird Ministerpräsident.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar