DER BESONDERE TIPP : Der Ibiza-Style

BODENLANGE GARDINEN

Weiß ist seit jeher die Farbe der ibizenkischen Architektur. Und so haben Lokale wie das Café del Mar Trends wie das „Wohnzimmer im Freien“ geschaffen. Man liegt dabei auf weiß bespannten Liegen unter einem großen weißen Sonnensegel, an den Seiten wehen weiße, fast bodenlange Gardinen, die immer noch Blicke auf das blaue Meer zulassen. Eine solche Dekoration schafft unweigerlich Urlaubsstimmung.

SEGEL AUS ALTEM SEGELTUCH

Höchst stilvoll ist es, ein eigenes Sonnensegel aus einem alten Segel eines Segelbootes anfertigen zu lassen. Dabei zeugt schon die aufgedruckte Typenbezeichnung des Bootes von Authentizität. Alte Segel gibt es zum Beispiel bei Ebay oder im Anzeigenmarkt einer Yacht-Illustrierten. Allerdings ist für das Aufspannen alter Segel handwerkliches Geschick nötig – schließlich waren die Segel einst zur Befestigung an Segelmasten hergestellt.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!