Zeitung Heute : Desaströs

Kämpferisch zeigte sich der SPD-Parteivorsitzende Franz Müntefering am Tag vor der Europawahl vom 7. Juni. „Sonntagabend im Fernsehen sollte der rote Balken schön hochgehen und der schwarze Balken unten bleiben“, rief er in Hannover. Am Ende erreichten die Sozialdemokraten desaströse 20,8 Prozent. Das sei „nicht so gut“, doch der Bundestagswahlkampf gehe jetzt erst los, sagte Müntefering.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben