Zeitung Heute : Deutsche C & N verhandelt über eine Übernahme der Reisebürokette

kol

Beim Kampf um den Einstieg in den französischen Touristikmarkt hat das deutsche Unternehmen C & N Touristic nun die Nase vorn. Wie C & N-Chef Stefan Pichler am Mittwoch auf der Bilanzpressekonferenz bekannt gab, führt der drittgrößte europäische Reisekonzern exklusive Verhandlungen über eine Übernahme von Havas Voyages, der größten französischen Reisebürokette. Weiter bei "Handelsblatt Interaktiv"

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!