Zeitung Heute : Deutsche Schüler holen auf

Berlin - Deutsche Schüler haben das bisher beste Pisa-Ergebnis seit dem Beginn der großen internationalen Bildungsstudie im Jahr 2000 erreicht. Nach dem am Dienstag in Berlin veröffentlichten fünften Pisa-Test der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) liegen die 15-jährigen Schülerinnen und Schüler in Deutschland erstmals in allen drei Bereichen mit dem Schwerpunkt Mathematik, im Lesen und in den Naturwissenschaften deutlich über dem Mittelwert der 34 OECD-Länder. Hinter den besten Schülerleistungen vor allem in asiatischen Ländern liegen die Deutschen aber umgerechnet bis zu zweieinhalb Schuljahre zurück. -ry

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!