Zeitung Heute : Deutsche Städtereisen: Pauschalen für Westfalen

Paderborn statt Paris, Lüdenscheid statt London, Bochum statt Barcelona - dass Städtereisen auch im eigenen Land zum Erlebnis werden können, zeigt der Landesverkehrsverband Westfalen mit seinem neuen Katalog "primaCity". Vor allem im Herbst sei in den westfälischen Städten immer etwas los, teilt der Verband mit.

Insgesamt 21 Städte stellen sich als Ziele für Erlebnis, Shopping, Unterhaltung, Industriekultur und Spaß vor. Das Angebot reicht von der Einkaufstour bis hin zu historischen Städten mit mittelalterlichem Fachwerk und gemütlichem Ambiente. Im Katalog "primaCity" gibt es 25 Pauschalangebote.

Als "primaCity" präsentieren sich Arnsberg, Bielefeld, Bochum, Bottrop, Dortmund, Essen, Gelsenkirchen, Gütersloh, Hagen, Hamm, Höxter, Iserlohn, Lippstadt, Lüdenscheid, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen, Paderborn, Rheda-Wiedenbrück, Rietberg, Siegen und Soest.

Auskunft: Landesverkehrsverband, Friedensplatz 3, 44135 Dortmund; Telefonnummer: 018 05 / 17 51 80, Fax: 02 31 / 52 45 08, E-Mail: info@westfalen-info.de

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar