DEUTSCHLAND/FRANKREICH : Polizei gegen Grenzkontrollen

Hamburg - Der Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bernhard Witthaut, kritisiert die Forderung der Innenminister Deutschlands und Frankreichs, wieder Grenzkontrollen einzuführen. Das Vorhaben sei nicht praktikabel; Grenzposten seien abgebaut, zeitlich begrenzte Kontrollen zudem wenig wirksam, sagte er dem „Hamburger Abendblatt“. „Menschenhändler, illegale Einwanderer und Schleuser warten einfach, bis die 30 Tage Kontrollen um sind.“dapd

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben